Als die Tage nach Zimt schmeckten: Roman

Amazon.de Preis 11.00 (am 06:30 EST- More info)

Beschreibung

Pressestimmen

»Opulent, verführerisch, voller Wehmut erzählt Donia Bijan in wunderschöner Sprache vom Heimkommen, vom Essen und von Familie. Ein Leckerbissen von einem Buch!«, Annabelle, 01.08.2018

»Es steckt viel drin in diesem Roman, den man nur schwer aus der Hand legen kann. Denn von allem erzählt Donia Bijan schwungvoll und mit viel Liebe – nicht nur vom Essen.«, NDR Kultur, 25.07.2018

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Schon als kleines Kind hatte Donia Bijan zwei Wünsche: Sie wollte Köchin und Autorin werden. Beides weil sie so schüchtern war und sie weder beim Kochen noch beim Schreiben mit anderen Menschen sprechen musste. In Berkeley studierte sie französische Literatur, in Paris lernte sie kochen. Seither ist die Küche ihr Heiligtum. Nachdem sie lange genug für Fünf-Sterne-Hotels gekocht hatte, eröffnete sie ihr eigenes Restaurant in San Francisco. Als der Stress zu groß wurde, machte sie eine Pause und schrieb ein Buch. Sie sagt: „Um eine gute Köchin zu sein, braucht man ein großes Herz. Aber um eine gute Autorin zu sein, braucht man ein offenes Herz.“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Pin It on Pinterest